Unsere Kanzlei

ist langjährig in Neumünster etabliert und hervorgegangen aus einem Zusammenschluss zwischen Steu­erbe­ra­tern und Wirtschaftsprüfern.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind:

 

  • Steuerberatung

  • Rechnungslegung (Buchführung, Lohn-/Gehaltsabrechnung)

  • Wirtschaftsprüfung

  • Betriebswirtschaftliche Beratung / Vermögensberatung

 

Wir kooperieren fachübergrei­fend mit Spezia­listen artver­wandter Fachge­biete wie Rechts­beratung, Un­ternehmens­be­ra­tung, Vermö­gensanlageberatung, Versi­che­rungsbe­ra­tung, Rentenberatung und EDV-Be­ratung. Darüber hinaus mit ausländi­schen Steuer­beratern.

 

Unsere Arbeitsweise

Unserem hohen Qualitätsanspruch werden wir insbe­son­dere gerecht durch mandan­tenorientiertes Denken und Handeln, Sorg­falt, Pünktlichkeit, Kreativität und stets um­fassendem und aktuellem Kenntnisstand - der Mandant ist das Maß aller Dinge.

Wir denken strategisch, d.h. „über den Tellerrand hinaus“ und handeln entsprechend vorausschauend. Dies –begin­nend mit einer intensiven Analyse der Ausgangssituation- zur optimalen Entfaltung der vorhandenen Potenziale und Risikovermeidung.

Die hieraus resultierenden Konzepte sind belastbare und beständige Entscheidungsgrundlagen unter notwendiger Wahrung flexibler Reagibilität bei sich wandelnden Refe­renzbedingungen.

Nachhaltig forcieren wir die konsequente Durchsetzung der steuerlichen Mandanteninteressen gegenüber zunehmen­den fiskalischen Restriktionen.  

 

Unsere Mandanten

Unser Mandantenkreis umfasst regional und überregional aufgestellte mittelständisch platzierte Un­terneh­men ver­schiedenartigster Bran­chen und Rechtsfor­men sowie verschiedene freiberufliche Professionen.

Weiterhin Privatpersonen, die zur Er­ledi­gung ihrer laufen­den Angelegenheiten oder zur Lösung komple­xer Probleme pro­fessio­nel­ler Betreuung und Beratung be­dürfen.

 

Unsere MitarbeiterInnen

In unserer Kanzlei sind die Kenntnisse und Erfahrun­gen von sehr gut qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern vereint.

Ihre fundierte Ausbildung konkretisiert einen wesentlichen Anteil unserer Beratungsqualität. Die permanente interne und externe Weiterbildung ist selbstverständlich und dar­über hinaus unverzichtbar in ei­nem dynamisch-komplexen rechtlichen und betriebswirt­schaftlichen Entwicklungsum­feld.